29.04.2022

Jetzt anmelden: SLB-Unternehmertag am 9. Juni 2022 "Pflanzenbau zwischen Markt und Umweltschutz"

Die Anforderungen an die Landwirtschaft steigen permanent durch Klimawandel, gesellschaftliche Ansprüche, volatile Märkte und politische Veränderungen. Immer weniger Landwirte produzieren unter immer höheren Umwelt- und Qualitätsstandards eine breite Palette hochwertiger Lebensmittel. Wie wichtig diese regionale Nahrungs- und Futtermittelproduktion ist, erleben wir gerade in diesen Zeiten.

In diesem Jahr möchten wir unsere Tradition in der Durchführung von Unternehmertagen zu ausgewählten Schwerpunktthemen in Präsenz wieder fortsetzen.
Daher werden wir am 9. Juni 2022 ganztägig in Machern und der SKW-Versuchsstation in Cunnersdorf einen SLB-Unternehmertag zum Schwerpunkt “PFLANZENBAU ZWISCHEN MARKT UND UMWELTSCHUTZ“ durchführen. Fachkompetente Experten werden Ihnen bei spannenden Vorträgen zur Verfügung stehen.

Dank der großzügigen finanziellen Unterstützung von SKW Piesteritz können wir Ihnen diese Veranstaltung kostenfrei anbieten. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitte ich um Ihre schnelle Anmeldung bis zum 28. Mai 2022 per Mail an: andreas.jahnel@slb-dresden.de

Nutzen Sie die Möglichkeiten des Erfahrungsaustausches, um erfolgversprechende Lösungen für Ihren Betrieb zu finden. Für Rückfragen stehe ich jederzeit gern zur Verfügung.

Ansprechpartner SLB:
Andreas Jahnel
Tel: 0351/26253618
E-Mail: andreas.jahnel@slb-dresden.de

DBV - aktuelle Meldungen

06.08.2022
Deutscher Bauernverband zur Aussetzung von Fruchtfolge- und Stilllegungsregelungen
Bauernpräsident Rukwied: Vorschlag kommt in letzter Minute

05.08.2022
Junglandwirtinnen und -landwirte absolvieren Auslandspraktikum in Deutschland und Uganda
Neue Runde des Austauschprogramms der Schorlemer Stiftung hat begonnen

02.08.2022
Trockenheit bremst Rückkehr zu gewohnten Weizenerträgen
2. DBV-Erntemeldung: Witterung und reduzierte Düngung hinterlassen Spuren bei der Qualität

25.07.2022
"Ackerflächen müssen zum Anbau freigegeben werden"
DBV-Präsident Rukwied zur anstehenden Agrarministerkonferenz in Magdeburg

21.07.2022
Aussetzung der Importzölle auf alle Stickstoffdünger erweitern
Stv. DBV-Generalsekretär Hemmerling fordert mehr Wettbewerb bei Düngemitteln

19.07.2022
Erster DBV-Erntebericht 2022
Trockenschäden im Schwerpunkt beim Weizen

19.07.2022
Entscheidungsverweigerung der EU-Kommission geht zu Lasten der Ernährungssicherheit
DBV-Präsident Rukwied zu Aussagen von EU-Agrarkommissar Wojciechowski

13.07.2022
Klimaschutzprogramm darf keinen „Klima-Stillstand“ für die Landwirtschaft bringen
DBV vermisst Initiative beim Carbon Farming

12.07.2022
Konjunkturbarometer Agrar
Stimmungslage unter den Landwirten bleibt gedrückt

11.07.2022
DBV fordert Kurswechsel bei EU-Naturschutzpaket
Rukwied: Diese Politik muss dringend korrigiert werden

06.07.2022
Energiesicherheit und Artenschutz: Zielkonflikt entschärft
DBV zu Beratungen des Bundesnaturschutzes im Bundestag