07.12.2020

agra – Marktplatz: Ab sofort Anmeldung zur Sonderschau LAND und GENUSS 2021 in Leipzig möglich

Die agra – Marktplatz: Sonderschau LAND und GENUSS öffnet vom 22. bis 25. April 2021 zum zweiten Mal im Rahmen der agra Landwirtschaftsausstellung ihre Tore auf dem Messegelände Leipzig und lädt zu einer spannenden Erlebnis- und Einkaufstour in die Genussregion Mitteldeutschland ein.

Bereits zur agra Landwirtschaftsausstellung 2017 und 2019 war die Sonderschau ein Besuchermagnet der Messe und ermöglichte den direkten Dialog zwischen Verbrauchern und Erzeugern, Landwirten und Regionen. Auch in 2021 möchte die agra gemeinsam mit Ihnen die ganze Fülle des mitteldeutschen Landlebens mit einer Vielzahl an Spezialitäten und Angeboten den 50.000 Besuchern der agra Landwirtschaftsausstellung näherbringen.

Die agra – Marktplatz: Sonderschau LAND und GENUSS ist die mitteldeutsche Plattform für Ernährungswirtschaft der agra Landwirtschaftsausstellung. Auch Sie als Erzeuger, Direktvermarkter und ernährungswirtschaftliches Unternehmen aus Sachsen haben hier die Möglichkeit, Ihre Produkte einem großen Publikum anzubieten und neue Zielgruppen für sich zu gewinnen. Ebenso können Sie sich am Rahmenprogramm auf der Messe mit Probieraktionen und Informationsveranstaltungen beteiligen und durch die umfangreichen Kommunikationsmaßnahmen vor und während der Messe auf Ihr Unternehmen und Ihre Produkte aufmerksam machen. Werden Sie das Gesicht der Ernährungswirtschaft Sachsens!

Weitere Informationen zu den Teilnahmemöglichkeiten und Vorteilen des Ausstellerpaketes zur Sonderschau finden Sie im beigefügten Informationsflyer für Aussteller oder unter https://agra-messe.de/sonderschauen/marktplatz/

Für eine direkte Anmeldung nutzen Sie das NEUE online Aussteller-Service-Portal.

Und so geht’s:

1. Aussteller-Service-Portal aufrufen
2. Einmalig die Neuregistrierung mit Ihren Firmendaten durchführen. Sie erhalten eine E-Mail und aktivieren Ihr Konto.
3. Standanmeldung: Einloggen mit gewählten Zugangsdaten (E-Mailadresse und Passwort) und in der Rubrik Standanmeldungen auf „+ Neuen Stand anmelden“ klicken.

Bei Rückfragen unterstütze ich Sie sehr gern. Ebenso gibt es für Sie als ernährungswirtschaftliches Unternehmen aus Sachsen die Möglichkeit, für die Teilnahme an der Sonderschau eine Förderung zu erhalten. Haben Sie Fragen oder möchten sich über die Förderung informieren, kontaktieren Sie mich gern jederzeit telefonisch unter +49 173 9902468 oder auch per E-Mail unter m.john(at)agra-messe.de.

Die agra freut sich auf Sie!

DBV - aktuelle Meldungen

30.07.2021
Lebensmittelvielfalt beginnt auf dem Land
Hohe Qualität angemessen wertschätzen

28.07.2021
Bauernverbände fordern Nachbesserungen bei den Eco Schemes
Gemeinsamer Brief aller Landesbauernpräsidenten an die Agrarminister von Bund und Ländern

22.07.2021
Regen bremst die Mähdrescher aus
DBV legt ersten Erntebericht vor

20.07.2021
DBV fordert konsequentere Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest
Beringmeier: Brandenburg und Sachsen müssen Maßnahmen verstärken

19.07.2021
Flutkatastrophe: Unbürokratische Hilfe für Betroffene
DBV startet Spendenaktion

16.07.2021
Afrikanische Schweinepest in zwei Hausschweinebeständen
Beringmeier: hohe Dringlichkeit bei Bekämpfung der ASP

14.07.2021
Vorschläge der EU-Kommission zum Klimaschutz ohne realistisches Ziel
Rukwied: Landwirtschaft wird Beitrag leisten

14.07.2021
DBV zu geplantem CO2-Grenzausgleich für Stickstoffdünger
Rukwied: CO2-Grenzausgleich auch bei Agrarimporten notwendig

12.07.2021
Armin Müller neuer Präsident der Deutschen Landsenioren
Einstimmige Wahl durch Mitgliederversammlung

12.07.2021
Konjunkturbarometer Agrar
Unverändert gedrückte Stimmung, aber ordentliche Ernteerwartungen und wieder mehr Investitionen

09.07.2021
Anmietung von Funkmaststandorten – Fallstricke beachten
DBV-Gespräche zu Konditionen und Vertragsbedingungen