07.12.2020

agra – Marktplatz: Ab sofort Anmeldung zur Sonderschau LAND und GENUSS 2021 in Leipzig möglich

Die agra – Marktplatz: Sonderschau LAND und GENUSS öffnet vom 22. bis 25. April 2021 zum zweiten Mal im Rahmen der agra Landwirtschaftsausstellung ihre Tore auf dem Messegelände Leipzig und lädt zu einer spannenden Erlebnis- und Einkaufstour in die Genussregion Mitteldeutschland ein.

Bereits zur agra Landwirtschaftsausstellung 2017 und 2019 war die Sonderschau ein Besuchermagnet der Messe und ermöglichte den direkten Dialog zwischen Verbrauchern und Erzeugern, Landwirten und Regionen. Auch in 2021 möchte die agra gemeinsam mit Ihnen die ganze Fülle des mitteldeutschen Landlebens mit einer Vielzahl an Spezialitäten und Angeboten den 50.000 Besuchern der agra Landwirtschaftsausstellung näherbringen.

Die agra – Marktplatz: Sonderschau LAND und GENUSS ist die mitteldeutsche Plattform für Ernährungswirtschaft der agra Landwirtschaftsausstellung. Auch Sie als Erzeuger, Direktvermarkter und ernährungswirtschaftliches Unternehmen aus Sachsen haben hier die Möglichkeit, Ihre Produkte einem großen Publikum anzubieten und neue Zielgruppen für sich zu gewinnen. Ebenso können Sie sich am Rahmenprogramm auf der Messe mit Probieraktionen und Informationsveranstaltungen beteiligen und durch die umfangreichen Kommunikationsmaßnahmen vor und während der Messe auf Ihr Unternehmen und Ihre Produkte aufmerksam machen. Werden Sie das Gesicht der Ernährungswirtschaft Sachsens!

Weitere Informationen zu den Teilnahmemöglichkeiten und Vorteilen des Ausstellerpaketes zur Sonderschau finden Sie im beigefügten Informationsflyer für Aussteller oder unter https://agra-messe.de/sonderschauen/marktplatz/

Für eine direkte Anmeldung nutzen Sie das NEUE online Aussteller-Service-Portal.

Und so geht’s:

1. Aussteller-Service-Portal aufrufen
2. Einmalig die Neuregistrierung mit Ihren Firmendaten durchführen. Sie erhalten eine E-Mail und aktivieren Ihr Konto.
3. Standanmeldung: Einloggen mit gewählten Zugangsdaten (E-Mailadresse und Passwort) und in der Rubrik Standanmeldungen auf „+ Neuen Stand anmelden“ klicken.

Bei Rückfragen unterstütze ich Sie sehr gern. Ebenso gibt es für Sie als ernährungswirtschaftliches Unternehmen aus Sachsen die Möglichkeit, für die Teilnahme an der Sonderschau eine Förderung zu erhalten. Haben Sie Fragen oder möchten sich über die Förderung informieren, kontaktieren Sie mich gern jederzeit telefonisch unter +49 173 9902468 oder auch per E-Mail unter m.john(at)agra-messe.de.

Die agra freut sich auf Sie!

DBV - aktuelle Meldungen

14.04.2021
Neues Jahr, neues Glück
Der Jungbauernaustausch mit Uganda geht in die nächste Runde

14.04.2021
Verbändebündnis fordert Korrekturen beim Insektenschutzpaket
Kooperation statt Verbote

13.04.2021
Kabinettsbeschluss zu Agrar-Direktzahlungen (GAP)
Rukwied: Aufschnüren der Agrarministerbeschlüsse ist nicht akzeptabel

12.04.2021
Insektenschutzpaket im Bundestag anpassen
Rukwied: Fehler im Sinne der Bauern korrigieren

12.04.2021
Konjunkturbarometer Agrar
Insektenschutzgesetz und GAP-Reform trüben die Stimmung

01.04.2021
Rehkitze und Niederwild bei der Frühjahrsmahd schützen
Grünland immer von innen nach außen mähen

31.03.2021
DBV begrüßt Ausweitung der kurzfristigen Beschäftigung
Rukwied: Wichtiges Signal für die Betriebe

31.03.2021
DBV zur Eröffnung Bundeszentrum Weidetiere und Wolf
Rukwied: Weidetierhaltung endlich schützen

30.03.2021
Spargelsaison 2021 beginnt
Rukwied: Saisonarbeiter sichern die Ernte

26.03.2021
Bundesrat hat Chance beim Insektenschutzpaket vertan
Antrag Niedersachsens abgelehnt

26.03.2021
Agrarministerkonferenz einig zur EU-Agrarförderung
Rukwied: "Kompromiss bringt schmerzhafte Einschnitte"