03.05.2019

Rückblick – der SLB auf der agra 2019

Vier Tage mit spannenden Diskussionen, ernsten Gesprächen und gutem Austausch bot die agra Landwirtschaftsausstellung in Mitteldeutschland auch in diesem Jahr wieder. Mehr als 48.000 Besucher informierten sich bei knapp 1.200 Ausstellern über die unterschiedlichsten Themen der Agrarwirtschaft.

Der Sächsische Landesbauernverband leitete und begleitete als einer der ideellen Träger einige Veranstaltungen, die vom 25. bis 28. April stattfanden.

25. April
- Präsident Wolfgang Vogel sprach auf der von Alexandra Feldmann moderierten Eröffnungspressekonferenz über die "Verschärfung der Düngeverordnung in den Roten Gebieten",
- Vogel zeichnete gemeinsam mit Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt die Erstplatzierten des Landesentscheides des Berufswettbewerbes aus, der von der Landjugend organisiert wurde,
- Gemeinsam mit den Präsidenten der Bauernverbände und weiteren Ehrengästen nahm Schmidt an einem Rundgang über die Messe teil,
- Im Agrarpolitischen Forum wurde über die Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik in Europa nach 2020 gesprochen,
- Vogel und Schmidt ernannten und krönten die Milchkönigin Luisa I. und die Milchprinzessin Kim I. im Tierschauring.

26. April
- Der SLB lud Lehrer auf die agra zu einer Fortbildung zum Thema "Wo kommt unser Essen her?" ein und zeichnete die Teilnehmer im Tierschauring aus,
- Am Stand des SLB fand zeitgleich eine Pressekonferenz zum Thema "Stoppt Landfraß" statt.

27. April
- Beim Agrarpolitischen Bauernfrühstück sprachen Präsident des Deutschen Bauernverbandes Joachim Rukwied, Europaabgeordneter Dr. Peter Jahr sowie Präsidenten und Vorstände der mitteldeutschen Bauernverbände über die europäische Agrarpolitik.

28. April
- Im Rahmen des Tierschaurings überreichten Ministerpräsident Michael Kretschmer und Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt den Goldenen Meisterbrief an Hubert Bloy,
- Brigitte Wiebelitz dankte und ehrte Wolfgang Vogel anlässlich seiner letzten agra als Präsident des SLB,
- Vogel verlieh Brigitte Wiebelitz die Thomas-Müntzer-Medaille des SLB für ihren unermüdlichen Einsatz für die sächsische Landwirtschaft,
- Vogel nahm gemeinsam mit Kretschmer und Schmidt an einem Messerundgang teil,
- Kretschmer und Schmidt verliehen den Innovationspreis der agra.

Eindrücke von allen Tagen finden Sie in unserer Bildergalerie. Unsere und weitere Medieninformationen können Sie unter nachfolgendem Link herunterladen.

Vielen Dank an unsere Mitglieder für die Unterstützung und die Gespräche auf der agra. Ein besonderer Dank geht an die agra Veranstaltungs GmbH und das Team für Marketing, Medien und Kommunikation.

Wir freuen uns auf die agra 2021!

DBV - aktuelle Meldungen