22.07.2022

Aufruf: Fotowettbewerb "Mein Lieblingsmoment in der Landwirtschaft"

Bereits im vergangenen Jahr lobte der
Sächsische Landesbauernverband
e. V. (SLB) einen Fotowettbewerb zum
30-jährigen Verbandsjubiläum unter dem Motto „Wir übernehmen Verantwortung“ aus. Aufgrund der sehr guten Resonanz unter unseren Mitgliedern möchten wir 2022 erneut einen Fotowettbewerb ausschreiben.

Vom 1. Mai bis zum 25. Oktober 2022 können sächsische Landwirtinnen und Landwirte Fotos zum Motto „Mein Lieblingsmoment in der Landwirtschaft“ einreichen. Zeigen sie sich in Ihren modernen Ställen, bei der Feldarbeit oder mit Ihren Tieren auf der Weide. Seien sie kreativ und frei in der Auswahl Ihrer Motive. Dabei ist alles möglich, egal ob Portraitfotografie Tier-, Landschafts- oder Drohnenaufnahmen. Eine unabhängige Jury wird drei Gewinner auswählen, die zu unserem Bauernball in Bad Elster am 5. November 2022 eingeladen werden.
Dort werden die drei schönsten Einsendungen mit einem kulinarischen Präsentkorb mit regionalen Produkten direkt vom Hof im Wert von 100, 75 und 50
Euro prämiert. Darüber hinaus wird aus allen eingesandten Bildern ein SLB-Kalender erstellt.

Mitmachen lohnt sich!
Machen Sie mit, wir freuen uns über Ihre Zusendungen an
presse@slb-dresden.de


Teilnahmebedingungen:
- Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder des SLB.
- Der Wettbewerb beginnt am 1. Mai
2022 und endet am 25. Oktober 2022.
- Das Bildmaterial soll Ihren persönlichen Lieblingsmomente in der sächsischen Landwirtschaft zeigen. Sofern Personen und Gesichter zu erkennen sind, benötigen wir deren Einverständnis.
- Jedes Mitglied kann maximal fünf
Fotos einreichen.
- Die Bilder sind bitte wie folgt zu benennen: Name, Nachname des Einsenders, Monat/Jahr der Aufnahme, Ort der
Aufnahme.
- Bitte keine Fotos älter ein Jahr.
- Mit der Zusendung Ihrer Fotos erklären Sie sich bereit, dass wir sie für Werbezwecke (Zeitung/Flyer) nutzen dürfen.
- Aus den eingesendeten Fotos werden
durch eine unabhängige Jury drei Gewinner ermittelt.
- Für Jurymitglieder und Mitarbeiter
des SLB ist die Teilnahme nicht möglich

DBV - aktuelle Meldungen

30.11.2022
EU-Rahmen für Carbon Farming entwickeln
DBV unterstützt den EU-Vorschlag zur Kohlenstoffzertifizierung in Land- und Forstwirtschaft

29.11.2022
Wegweisung für Landwirtschaft und Artenvielfalt
Zwischenbilanz des F.R.A.N.Z.-Projekts

25.11.2022
Europaparlament greift wichtige Forderungen der Weidetierhalter auf
Umstufung des Wolfes im EU-Naturschutzrecht längst überfällig

24.11.2022
DBV fordert Umweltschutz mit Augenmaß
Anliegenpapier zur Umweltministerkonferenz in Goslar

23.11.2022
DBV fordert von Ampel klares Bekenntnis zum Tierwohl
Geplante Änderung des Baugesetzbuchs bremst den Umbau der Tierhaltung aus

22.11.2022
„Bioenergie komplett von der Abschöpfung ausnehmen“
DBV kritisch zum Gesetzentwurf für eine „Strompreisbremse“

22.11.2022
Demo-Aktion „Zukunft statt Abschöpfung“ für Bioenergie am Bundestag
Deutscher Bauernverband, Fachverband Biogas und Bundesverband Bioenergie gemeinsam aktiv

21.11.2022
Hängepartie endlich beendet
DBV zur Genehmigung des GAP-Strategieplans für Deutschland

18.11.2022
Deutscher Milchsektor benötigt politischen Rückenwind
IG Milch und DBV im Austausch

16.11.2022
Pauschale Reduktionsziele und generelle Verbote bleiben der falsche Weg
Reaktion des DBV auf die Überarbeitung des Kommissionsvorschlages zur SUR

16.11.2022
Aufs Korn genommen – Der Podcast des Deutschen Bauernverbandes
Erste Folge des neuen DBV-Podcasts ist online