12.01.2022

Veranstaltungstipp: DKB-Landwirtschaftsforum "Perspektiven 2030"

Eine nachhaltige Landwirtschaft fördern, bessere Ernährung und Ernährungssicherheit gewährleisten und nicht zuletzt Hunger beenden – so lauten die Ziele der Vereinten Nationen für das Jahr 2030. Doch wie weit sind wir heute und wo stehen wir in acht Jahren tatsächlich? Wie kann die Produktivität weiter gesteigert, die mit der Landwirtschaft verbundenen Umweltbelastungen reduziert und die Nutztierhaltung konsensfähig gestaltet werden?

Am 26. Januar 2022 diskutieren wir auf einem Panel und in verschiedenen Fachforen zu diesen Themen mit Landwirt*innen, Wissenschaft und Politik. Bringen Sie Ihre Sicht der Dinge ein:

Was: DKB-Landwirtschaftsforum "Perspektiven 2030"
Wann: 26.01.2022 | 10:00 – 15:00 Uhr
Wo: Auf digitaler DKB-Plattform

Neugierig geworden? Dann melden Sie sich bitte bis zum 25. Januar 2022 auf der unten stehenden Veranstaltungsseite an. Dort gibt es außerdem detaillierte Informationen zum Veranstaltungsablauf und zu den einzelnen Referent/innen.



DBV - aktuelle Meldungen

23.05.2022
Ernährungs- und Versorgungssicherheit im Fokus
DBV legt Analyse und Vorschläge vor

19.05.2022
Mobilfunk-infrastrukturgesellschaft und Deutscher Bauernverband
Mustermietvertrag soll Erschließung von Funkmaststandorte befördern

18.05.2022
Biokraftstoffe unverzichtbar für den Klimaschutz
Krüsken: Diskussion dringend versachlichen

12.05.2022
Innovative Biogas-Entwicklungen ausgezeichnet
Biogas-Innovationskongress in Osnabrück

12.05.2022
Düngeverordnung: Verursachergerechtigkeit im Gewässerschutz effektiv umsetzen
Bauernverband zur Umweltministerkonferenz

11.05.2022
Landwirtschaft gemeinsam voranbringen
DBV-Erklärung zum G7-Agrarministertreffen in Stuttgart

11.05.2022
Dr. Holger Hennies zur Wahl in DBV-Vorstand vorgeschlagen
Wahlvorschlag des DBV-Präsidiums für den Bauerntag

11.05.2022
Neuer Fachausschuss „Unternehmerinnen“ beim DBV
Rukwied: Schub Richtung jünger und weiblicher

10.05.2022
Nachhaltigkeit im Landtourismus fördern
Hochschule Wismar und Bundesarbeitsgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof veröffentlichen Projektergebnisse für ein nachhaltiges Wachstum des Landurlaubs

29.04.2022
Weidetierhalterverbände fordern ein Ende der Wolfsromantik
Bleibt der Wolf ohne Regulierung, verschwindet die Weidetierhaltung.

28.04.2022
DBV und GLFA zur Bundestagsdebatte Mindestlohn
Gesetz verfassungsrechtlich bedenklich