29.04.2021

SLB-Unternehmertag am 31. Mai 2021: Pflanzen richtig ernähren, pflegen und vermarkten - JETZT anmelden!

Die Anforderungen an die Landwirtschaft steigen durch den Klimawandel, gesellschaftliche Ansprüche, volatile Märkte und politische Richtlinien ständig. Immer weniger Menschen produzieren unter immer höheren Umwelt- und Qualitätsstandards eine breite Palette hochwertiger und preiswerter Lebensmittel. Die effiziente Nahrungsmittel- und Rohstoffproduktion wird hierzulande als Selbstverständlichkeit betrachtet. Hingegen wird die konventionelle Landwirtschaft weitgehend in Frage gestellt, obwohl sie unverzichtbar für die globale Ernährungs- und Rohstoffsicherung ist.

Im Austausch mit Ihnen möchten wir Lösungen aufzeigen, um mit den aktuellen Herausforderungen bestmöglich umzugehen. Wir gehen darauf ein, wie die effiziente Bekämpfung von Ackerfuchsschwanz gelingt, wie die Düngung unter dem Einfluss des Klimawandels optimiert werden kann, wie eine optimale Finanzierung im schwierigen Marktumfeld gelingt und wann der große Crash bei den Marktpreisen für Getreide und Raps kommt. Darüber hinaus stellen sich 4 Experten der Frage, ob Precision Farming ein Nutzbringer oder eine Nullnummer für die deutsche Landwirtschaft darstellt und wie wichtig Precision Farming als Lösung für Umweltschutz und Ernährungssicherung der Bevölkerung ist.

Nutzen Sie den Erfahrungsaustausch, um erfolgversprechende Lösungen für Ihren Betrieb zu finden. Wir laden Sie und Ihre Berufskollegen recht herzlich zu unserem Unternehmertag ein.

SLB-Vorstand und Geschäftsführung bedanken sich bei der Firma SKW Piesteritz, insbesondere dem Team von Herrn Dr. Severin sowie der DKB mit Frau Pfeifer ganz herzlich für die finanzielle und organisatorische Unterstützung bei der Durchführung unseres diesjährigen SLB-Unternehmertages.

Ansprechpartner SLB:
Andreas Jahnel
Tel: 0351/26253618
E-Mail: andreas.jahnel@slb-dresden.de

Näheres zum Programm finden Sie hier (URL bitte kopieren und im Browser öffnen): https://slb-dresden.de/datenbank/termine/fotos/Einladung-Unternehmertag-SLB-Bauernverband-final.pdf

Anmeldung: Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung bis zum 28. Mai 2021 auf der Website

DBV - aktuelle Meldungen

20.01.2022
Landwirtschaft und Naturschutz – Zukunft gemeinsam gestalten
DNR und DBV laden zu digitalem Forum im Rahmen der Grünen Woche 2022 ein

20.01.2022
Wandel und Umbau brauchen wirtschaftliche Perspektive
Bauernpräsident bei der Pressekonferenz „IGW Spotlights“

19.01.2022
Verursacherprinzip im Gewässerschutz nicht aufgeben
DBV-Generalsekretär wendet sich an Agrarministerien vor Amtschefkonferenz

18.01.2022
Schutz von Klima & Artenvielfalt nur mit der Landwirtschaft
Bauernpräsident Rukwied beim Agrarpolitischen Jahresauftakt anlässlich der „IGW Spotlights“

17.01.2022
Internationale Arbeitserfahrung in Uganda sammeln!
Schorlemer Stiftung sucht Interessenten für Praktikum aus den Bereichen Landwirtschaft, Gartenbau und Weinbau

14.01.2022
Bauernverband zur ersten Regierungserklärung von Minister Özdemir
Rukwied: Vielfältige Agrarstruktur in Deutschland absichern

11.01.2022
Agrarpolitischer Jahresauftakt des DBV
Bauernverband lädt zum traditionellen Austausch über Agrarpolitik ein

01.01.2022
Neujahrsgruß 2022
Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende.

22.12.2021
DBV-Marktbericht 2021
Nach wie vor eine herausfordernde wirtschaftliche Situation

21.12.2021
Gesetzliche Änderungen zum Jahreswechsel 2021/22
Eine Übersicht über die Änderungen für die Landwirtschaft

17.12.2021
Bundesrat besiegelt Fehlstart bei den Eco-Schemes
DBV-Generalsekretär Krüsken zum Beschluss über nationale GAP-Verordnungen