08.01.2021

Die Registierung für die Internationale Grüne Woche 2021 ist gestartet

Die Registrierung für die in diesem Jahr Corona-bedingt nur online durchgeführte Internationale Grüne Woche Digital (IGW Digital) 2021 ist gestartet.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an und verfolgen Sie vom 20. bis 21. Januar 2021 spannende Vorträge, Dokumentationen und Talkrunden.

VOLL DIGITAL

Im Laufe der zwei Tage erwarten Sie Live-Streams, Talk Runden, interessante Keynotes, aber auch Preisverleihungen und on-Demand Videos.

Die letzten Monate haben viele Unternehmen und Produzenten veranlasst, sich neu aufzustellen, Konzepte grundlegend zu überarbeiten, neue Vertriebswege zu erschließen und Arbeitsabläufe zu digitalisieren.

Hören Sie Erfolgsgeschichten und lernen Sie aus den gewonnenen Erfahrungen der anderen.

Neben der IGW Digital veranstaltet auch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft als weiteres fachliches Highlight das Global Forum for Food and Agriculture und das Zukunftsforum Ländliche Entwicklung.

DIE THEMEN

Die Themen der IGW Digital drehen sich rund um die drei Bereiche Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau, z. B.:

- Regionalität und Bio
- Lebensmittelproduktion
- Lebensmittelverschwendung
- Versorgungssicherheit
- Nachhaltigkeit
- Klimawandel
- Digitale Welt der Lebensmittel
- ...und vieles mehr!

DBV - aktuelle Meldungen

22.01.2021
Wald-Wild-Konflikt: Wie muss das neue Bundesjagdgesetz aussehen?
DBV-Onlineforum im Rahmen der IGW Digital 2021

22.01.2021
Ambitionierter Klimaschutz in EU erfordert Außenschutz
DBV-Forum diskutiert Klimaschutz und Landwirtschaft

21.01.2021
Fachforum Milch auf der Internationalen Grünen Woche
DBV-Vizepräsident Schmal: „An höheren Standards muss ein Preisschild hängen“

21.01.2021
Konjunkturbarometer Agrar
Stimmungslage der deutschen Landwirtschaft weiter verschlechtert

20.01.2021
Internationale Grüne Woche Digital
Rukwied: Nahrungsmittel brauchen mehr Wertschätzung

19.01.2021
Bauernverband begrüßt Einigung auf Verlängerung der Steuererklärungsfrist
Rukwied: Verlängerung entlastet die Buchstellen

18.01.2021
Agrarpolitischer Jahresauftakt des Deutschen Bauernverbandes
Rukwied: „Landwirtschaft gemeinsam nach vorne bringen“

14.01.2021
DBV im Gespräch mit Spitzenvertretern der deutschen Molkereiwirtschaft
Marktlage, Produktionsstandards und Branchenkommunikation im Fokus

14.01.2021
Internationale Grüne Woche Digital
Bauernverband lädt zum Austausch über Agrarpolitik ein

13.01.2021
Agrar- und Umweltpolitik können nur europäisch gelingen
DBV-Vizepräsident Schwarz zum BMU-Agrarkongress

13.01.2021
Investitionsprogramm Landwirtschaft massiv überzeichnet
Rukwied: Brauchen Lösungen für alle Interessierten