22.04.2020

Landwirte-Umfrage 2020: Wie gestaltet sich die Einführung Digitaler Technologien und wie stehen Sie zu diesem Thema?

Das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) in Sachsen und die Landesanstalt für Landwirtschaft in Bayern (LfL) führen gemeinsam eine Befragung durch. Diese Umfrage erfasst Zweck, Nutzen und Einsatz von digitalen Technologien in landwirtschaftlichen Betrieben.

Darüber hinaus verfolgt das LfULG mit dem Teilprojekt "betriebliches Datenmanagement und Farm-Management-Informations-Systeme" (FMIS) das Ziel, Möglichkeiten und Empfehlungen für ein sicheres sowie selbstbestimmtes Datenmanagement in den Betrieben aufzuzeigen.

Die Teilnahme an der Umfrage ist freiwillig und anonym. Aber der Erfolg der Befragung ist nur durch IHRE aktive Teilnahme möglich! Ihre persönliche Meinung und Ihre Erfahrungen sind sehr wichtig. Die Beantwortung des Fragebogens wird in etwa 15 - 20 Minuten beanspruchen.

Die Umfrage findet bis zum 24. Mai 2020 im Internet statt.

Das LfULG bedankt sich im Voraus für Ihr Verständnis und Ihre Bereitschaft zur Teilnahme, es bei diesem Vorhaben zu unterstützen.


Den Fragebogen erreichen Sie unter
(Link gilt für Sachsen und Bayern):

DBV - aktuelle Meldungen

14.06.2021
Verbändebündnis fordert Stärkung der Weidetierhaltung bei der GAP-Reform
Krüsken: Bei der GAP-Förderung nachbessern und diese praxistauglich gestalten

10.06.2021
Deutscher Bauernverband kritisiert GAP-Gesetze
Rukwied: Erfolg der Eco Schemes ist in Frage gestellt

07.06.2021
Bundestagsanhörung zur Gemeinsamen Agrarpolitik GAP
Rukwied: Mehr Anreize für Agrarumweltprogramme schaffen

01.06.2021
DBV stellt 10 Kernanliegen zur Bundestagswahl vor
Rukwied: Zukunft der Landwirtschaft sichern

31.05.2021
Internationaler Tag der Milch am 1. Juni
„Bedeutung der Milch während der Pandemie gestiegen!“

28.05.2021
Bauernverband kritisiert Baulandmobilisierungsgesetz
Krüsken: Bundesländer geben Tierwohl-Stallbau auf

28.05.2021
Deutscher Bauernverband stellt Positionspapier zur Rindermast vor
Perspektiven für die Rindermast sichern: wirtschaftlich, tierwohlorientiert, verlässlich

27.05.2021
DBV-Ackerbauforum digital
Diskussion um Qualitätsgetreide, Stickstoffreduktion und Getreidevermarktung

27.05.2021
Hofgeschichten trotz Pandemie
„Tag des offenen Hofes – digital“ gestartet

20.05.2021
Bauernverband fordert Verbesserungen bei GAP-Direktzahlungen-Gesetzen
Rukwied: Agrarumweltmaßnahmen müssen wirtschaftlich sein

19.05.2021
DBV übt deutliche Kritik vor Abschluss der GAP-Verhandlungen
Rukwied: GAP droht bürokratisches Monster zu werden