02.04.2020

Auf Abstand gehen – Wichtiger Hinweis für Direktvermarkter bzw. Betreiber mobiler Verkaufsstände

Seit dem 1. April 2020 ist für Verbraucher der Besuch mobiler Verkaufsstände unter freiem Himmel und in Markthallen, die dem Verkauf von Lebensmitteln, selbst erzeugten Gartenbau- und Baumschulerzeugnissen sowie Tierbedarf dienen (§2 Abs. 1, Nr. 9 der Sächs. Corona-VO), wieder erlaubt.

Diese Regelung erlaubt nicht nur einzelnstehende Verkaufsstände, sondern auch das gemeinsame Auftreten mehrerer, mobiler Verkaufsstände auf Wochenmärkten.

Dabei ist jedoch folgendes zu beachten: Um das Infektionsrisiko durch Menschenansammlungen beim Besuch mobiler Verkaufsstände zu verringern, gilt nach wie vor, was derzeit überall Maßgabe des Infektionsschutzes ist, mindestens zwei Meter Abstand halten. Das gilt ebenso für das gemeinsame Auftreten mehrerer, mobiler Verkaufsstände. Auch hier sind größere Abstände zwischen den Marktständen zu gewährleisten.

Die vollständige Corona Verordnung des Freistaates Sachsen vom 31.03.2020 lesen Sie hier:

DBV - aktuelle Meldungen

30.07.2021
Lebensmittelvielfalt beginnt auf dem Land
Hohe Qualität angemessen wertschätzen

28.07.2021
Bauernverbände fordern Nachbesserungen bei den Eco Schemes
Gemeinsamer Brief aller Landesbauernpräsidenten an die Agrarminister von Bund und Ländern

22.07.2021
Regen bremst die Mähdrescher aus
DBV legt ersten Erntebericht vor

20.07.2021
DBV fordert konsequentere Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest
Beringmeier: Brandenburg und Sachsen müssen Maßnahmen verstärken

19.07.2021
Flutkatastrophe: Unbürokratische Hilfe für Betroffene
DBV startet Spendenaktion

16.07.2021
Afrikanische Schweinepest in zwei Hausschweinebeständen
Beringmeier: hohe Dringlichkeit bei Bekämpfung der ASP

14.07.2021
Vorschläge der EU-Kommission zum Klimaschutz ohne realistisches Ziel
Rukwied: Landwirtschaft wird Beitrag leisten

14.07.2021
DBV zu geplantem CO2-Grenzausgleich für Stickstoffdünger
Rukwied: CO2-Grenzausgleich auch bei Agrarimporten notwendig

12.07.2021
Armin Müller neuer Präsident der Deutschen Landsenioren
Einstimmige Wahl durch Mitgliederversammlung

12.07.2021
Konjunkturbarometer Agrar
Unverändert gedrückte Stimmung, aber ordentliche Ernteerwartungen und wieder mehr Investitionen

09.07.2021
Anmietung von Funkmaststandorten – Fallstricke beachten
DBV-Gespräche zu Konditionen und Vertragsbedingungen