30.06.2017

CDU-Sommertour zu Gast beim Vorstand des SLB

Im Zusammenhang mit der CDU-Sommertour trafen sich die Vertreter des Arbeitskreises V mit Vorstandsmitgliedern des Sächsischen Landesbauernverbandes e.V. Die Vorstandsmitglieder machten den Politikern klar, dass die sächsischen Landwirte eine starke erste Säule benötigen. Des Weiteren wurde deutlich betont, dass die Diskussion über Kappung und Degression nicht wieder erst eröffnet werden sollte. Andreas Heinz (AK V) betonte die Notwendigkeit des Arbeitskreises, um auf die Bedürfnisse der Landwirte detailreich eingehen zu können und Wissen aus der Praxis zu bekommen.

DBV - aktuelle Meldungen